Meine neue private Webseite

Screenshot von www.kaischoening.de

Nach knapp 1 1/2 Jahren „Quality Time“ habe ich erneut meine private Webseite etwas neu gestaltet, um nicht zu sagen noch einmal auf Links gedreht. Ziel: Aufgeräumter, schneller, schlanker. Ich wollte die Aufmerksamkeit mehr auf die Inhalte lenken. Das vorherige WordPress Design hatte ich zwar schon im letzten Jahr entschlackt und zurück zum klassischen Blog Style gegangen.

Das war mir aber nicht genug. Ich habe im Internet recherchiert und bin schnell auf das jetzt neu eingesetzte Theme „Minimer“ von alx.media gestossen.

A clean and minimal personal blog theme with plenty of features and a unique slanted sidebar style.

Das Template ist ultra responsive, bringt selbst fast keine Bilder mit, bietet ein gutes SEO und bietet flexible Layout Optionen an. Bisher macht es für mich einen super Eindruck, es gab überhaupt keine Probleme bei der Installation und super Support vom Hersteller bei Fragen zum Layout (vielen Dank dafür). Mit Loco Translate ist auch eine Übersetzung ins Deutsche schnell gemacht. Die Front-End Texte sollten komplett übersetzt sein (falls ihr also etwas findet, sagt mir bitte bescheid), um den Rest kümmere ich mich jetzt nach und nach im Zug.

Viel Spaß und gute Unterhaltung weiterhin mit meinem persönlichen Blog!

  334  Aufrufe,   3  Aufrufe heute