Foto des Tages #18

Melbourne Yarra River bei Nacht
Melbourne Yarra River bei Nacht

Es ist tatsächlich einigermaßen schwer jeden Tag ein Foto rauszusuchen und dazu dann auch noch etwas gescheites zu schreiben. Bei diesem Foto aus Melbourne fällt mir das allerdings nicht schwer. Zum einen, weil ich nun schon zwei mal dort war und ich einigermaßen vorbereitet und konzeptionell mir vorgenommen habe genau dort genau zu dieser Zeit Fotos zu machen und zum anderen, weil das Bild eben auch schon für sich spricht. Außerdem schreibe ich grade an dem Reiseblog Beitrag und entsprechend voll im Thema bin (vielleicht merkt man das, denn vor 7 Tagen habe ich bereits ein Foto des Tages aus Melbourne gepostet).

Vielleicht kann ich noch mal etwas zur Entstehung dieses Fotos schreiben: Als Annemarie und ich 2008 in Australien waren, hatte ich bewusst ein Stativ mit genommen. Blöderweise habe ich dann aber den Schnellwechseladapter zu Hause vergessen. Entsprechend nur improvisiert konnte ich 2008 Langzeitbelichtungen machen. Ihr könnt euch vorstellen, wie oft ich 2017 kontrolliert habe, ob ich alles im Koffer habe. Und bei dieser „gründlichen“ Vorbereitung habe ich auch vorab auf Google Maps genau geschaut, wo ich welche Fotos machen möchte. Dieses Vorgehen habe ich auch dieses Jahr für New York angewendet. Wer war denn von euch schon mal in Melbourne? Wie waren eure Erfahrungen?

  534  Aufrufe,   2  Aufrufe heute