Hoffnung für Hochzeits-Partys

„Wir können uns ein Stück Mut leisten, aber wir müssen vorsichtig bleiben“, sagte die Bundeskanzlerin – Nun entscheiden die Bundesländer selbst. Und dies könnte zu weiteren Lockerungen führen speziell im Bereich der privaten Partys. So sollen in NRW ab dem 30. Mai Fachmessen und Fachkongresse wieder stattfinden können (mit Schutzkonzepten und beschränkter Besucher- und Teilnehmerzahl). Bereits ab 11. Mai sollen sogar kleinere Konzerte unter freiem Himmel wieder möglich sein! Die Grenze bei Veranstaltungen soll in Hessen zum Beispiel 100 Personen betragen.

Für Bremen oder Niedersachsen sind Lockerungen in diesem Bereich noch nicht bekannt. Ich bleibe für euch dran. Sichert euch jetzt schon mal die nächsten freien Termine!!!


  119  Aufrufe,   3  Aufrufe heute