Fotografie

10 Tipps für ein cooles Instagram Bild

10 Tipps für ein cooles Instagram Bild

Was du beachten kannst, um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen

Als Fotograf beschäftige ich mich tagtäglich mit Instagram und mit Bilder auf dieser Plattform. Und wenn man ehrlich ist, Instagram (genauso wie Facebook) ist überflutet von Informationen/Bildern. Möchte man hier nun mit einem Post besonders herausstechen, muss man sich schon etwas mehr überlegen, als einfach zack mal sein Geknipse hochzuladen. Tagtäglich sehe ich auf Instagram Bilder, bei denen man nur noch weggucken kann. Es gibt aber auch wirklich tolle Ausnahmen. Neben dem eigentlichen Bild gehört aber auch ein spannender Text und die passenden Hashtags dazu, darum soll es hier aber nicht gehen. Ich möchte euch zeigen, wie Ihr mit einigen Tipps mehr Aufmerksamkeit mit euren Bildern erzeugt.

Weiterlesen…

Foto/Rad-Tour Fischerhude

Wümme-Südarm

Perfekter hätten wir das Wetter für unsere Foto-Tour in Fischerhude gar nicht planen können. Andreas Irmer und ich wollten wieder etwas raus und mit den Kameras etwas die Natur genießen. Spontan habe ich mich dann um 16 Uhr auf mein Fahrrad geschwungen und bin durch die Wümme Niederungen von Oberneuland nach Fischerhude geradelt. Und schon auf dem Hollerdeich musste ich einfach immer wieder anhalten, um mit meiner Canon EOS R Vollformat Systemkamera* und einem 50mm Festbrennweite die schönen Sonnenstrahlen einfangen. Als ich dann um kurz vor 18 Uhr in Fischerhude angekommen bin, traf just in dem Moment auch Andreas mit dem Auto ein.

Weiterlesen…

Lightroom CC einfach

Seit Jahren plagt mich ein großes Problem bei der Fotoverwaltung mit Lightroom. Ich habe neben meinem PC noch weitere Geräte, die ich abhängig von der aktuellen Situation benutze, um meine Fotos zu verwalten oder zu bearbeiten. Bisher habe ich das Problem gelöst, in dem ich über meine selbst betriebene Nextcloud Fotos, die ich in Arbeit habe, auf meine verschiedene Geräte synchronisiere und dann in das lokale Lightroom importiere.

Weiterlesen…

Foto des Tages #45

Es wird noch ein langer Weg zu gehen sein

Tja manche Wege scheinen noch sehr lang zu sein. Es ist aber im Grunde nur ein Abschnitt in unserem Leben, der uns am Ende zu dem macht was wir waren. Kurz um: Es lohnt sich immer den Weg zu gehen! Hier in Schottland auf der Isle of Skye unser Weg vom Dorf zu unserem kleinen B&B der Rowan Cottage. Einer ganz klaren Empfehlung, wenn wir wieder Reisen dürfen die gewonnene Stille weiter genießen zu können. Dort lebt man quasi den Lockdown!

Weiterlesen…

Foto des Tages #43

Sonne aufem Pelz

Auch wenn heute das Wetter etwas schlechter geworden ist, das Wochenende war trotzdem wunderschön und wenn man sich dann mal ein paar Minuten in die Sonne legen kann, dann weiß man wie gut es einem doch so geht!

Weiterlesen…

Foto des Tages #42

Schildi Porträt

Ich habe ja schon eine Models vor meiner Kamera gehabt, aber Schildi hier ist eines meiner ganz besonderen. Ihre Schokoseite ließ sie ganz lässig, wenn auch sehr langsam, gekonnt vor meiner Kamera perfekt rüberkommen. Ok ihr merkt schon – komischer Tag. Dieses Foto aus dem Jahr 2008 ist mir beim Aufräumen meiner Lightroom Fotodatenbank heute aufgefallen und ich habe mir gedacht, jetzt ist es mal an der Zeit für ein Tierfoto. Übrigens Schildi ist ziemlich alter Sack. Mittlerweile sind die 3 ältesten Schildkröten je über 100 Jahre alt. Wow! Ich kann leider nicht mehr ganz genau zuordnen, ob dies Otto (170 kg), Penelope (100 kg), Cassiopeia (60 kg), Helena (60 kg) oder die kleine Romina (45 kg) auf dem Foto ist (vielleicht erkennt sie ja jemand und hilft mir mal auf die Sprünge).

Weiterlesen…

Foto des Tages #40

Pool direkt vor dem Zimmer

Bild/Tag Nummer 40!!! Leute was soll ich sagen. Ich habe SEHNSUCHT! Kreta. Sonne. Strand. Meer gutes griechisches Essen. Oh wie ich mich auf den nächsten Urlaub freue. Das Foto ist direkt von unserem kleinen Bugalow im Ikaros Beach Luxury Resort entstanden. Wollt ihr einen Kreta Urlaub, den ihr nie vergessen werdet? Dann lege ich euch dieses Hotel wärmstens ans Herz!

Weiterlesen…

Hoffnung für Hochzeits-Partys

„Wir können uns ein Stück Mut leisten, aber wir müssen vorsichtig bleiben“, sagte die Bundeskanzlerin – Nun entscheiden die Bundesländer selbst. Und dies könnte zu weiteren Lockerungen führen speziell im Bereich der privaten Partys. So sollen in NRW ab dem 30. Mai Fachmessen und Fachkongresse wieder stattfinden können (mit Schutzkonzepten und beschränkter Besucher- und Teilnehmerzahl). Bereits ab 11. Mai sollen sogar kleinere Konzerte unter freiem Himmel wieder möglich sein! Die Grenze bei Veranstaltungen soll in Hessen zum Beispiel 100 Personen betragen.

Weiterlesen…

Foto des Tages #39

Foodporn

Dieses Foto ist auf meinem Lieblingsmarkt in Melbourne dem Queen Victoria Market entstanden. Während unserer zweiten Australien Reise waren wir natürlich wieder dort und ich bin immer wieder beeindruckt, wie farbenprächtig und bunt die zahlreichen Stände des Marktes dort sind. Aktuell stehen meine Fotos ja ganz im Zeichen der Street-Fotografie, daher passt dieses Foto natürlich auch wieder in mein aktuelles Portfolio.

Weiterlesen…